Direktkontakt: Tel:: +49 (0) 30 283 872 37

Gründen und wachsen

Gründungscoaching

Projekt Beschreibung

TP Theorie&Praxis unterstützt beim Unternehmensaufbau und beim Markteintritt als Gründercoach.

Gründungscoaching Anemoos Umwelttechnologien GmbH

TP@UrWind-Anemoos

Gründungscoaching anemoos GmbH

Anemoos Umwelttechnologien ist ein international agierender Hersteller von Kleinwindanlagen und anderen Produkten aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien. Insbesondere die umweltschonenden und effizienten Lösungen aus der KWEA-Serie UrWind erfahren weltweit ein zunehmendes Wachstum. Die UrWind-Serie umfasst kleine vertikale Windkraftanlagen, die aufgrund ihrer Leistungsmerkmale sehr für private Verbraucher und kleine Gewerbebetriebe geeignet sind, um nachhaltig und effizient Strom für den Eigenverbrauch zu erzeugen und dadurch die Energiekosten zu senken.

anemoos expandiert auf den deutschen Markt. Hierzu sind das Unternehmen und die Marke zu etablieren und nachhaltig im Bewusstsein von Interessenten zu verankern.

Marketing und Vertrieb erfolgen auf der Grundlage eines detaillierten Konzepts. Aufbauend auf einer fundierten Analyse von Markt und Wettbewerb werden ein Maßnahmenkatalog zur Kommunikation von Unternehmensprofil, Leistungen und Stärken entwickelt sowie ein leistungsstarkes Vertriebskonzept.

Projektzeitraum: Seit 2014

 

Gründungscoaching DCS Digital Care Support GmbH

Digital Care Support ist ein sogenanntes Ambient Assisted Living (AAL)-System, das an Demenzkranke und deren Angehörige unterstützt. Dies geschieht durch den Einsatz moderner mobiler und digitaler Technologien. Es wird als gemeinschaftliches Forschungsprojekt zwischen der Fachhochschule Brandenburg, der webXells GmbH, der Charité Berlin sowie der TP Theorie&Praxis GmbH realisiert. In diesem Kooperationsverbund zeichnet TP Theorie&Praxis verantwortlich für die Aufgabenbereiche Finanzen, Vertrieb und Marketing (temporär Uwe-Gernot Fasold in der Rolle des Geschäftsführers der DCS Digital Care Support GmbH).

Im Zuge dessen wird ein detaillierter Businessplan entwickelt, als strategische Grundlage.

Digital Care Support auf der IFA 2011

Digital Care Support auf der IFA 2011 – Dennis Bohne, Lars Geißler, Mathias Platzek, Hartmut Heinrich (v.l.)

D

Digital Care Support auf der IFA 2011 – Klaus Wowereit, Dennis Bohne (v.l.)

Samsung unterstützt DCS Digital Care Support

Prof. Hartmut Heinrich (FH Brandenburg), Lars Geißler (webXells), Dr. Oliver Peters (Charité), Axel Burhenne (Samsung), Uwe-Gernot Fasold (v.l.)

Der Businessplan setzt auf einer fundierten Analyse von Markt, Wettbewerb und gesellschaftlichem Umfeld auf. Neben der Formulierung von Zielen und Strategien enthält er Teilpläne für den strategischen Zeitraum von fünf Jahren. Dazu zählen unter anderem Absatzplanung, Personalplanung, Finanzplanung.

Der Businessplan enthält auch ein Marketing- und Vertriebskonzept, das auch Präsenzen auf großen Fachmessen beinhaltet, unter anderem auf der IFA 2011. Der Stand von DCS Digital Care Support wird auch von Ministerpräsident Matthias Platzeck und Klaus Wowereit besucht. Sie lassen sich das System ausgiebig vorführen.

Der Businessplan inkludiert auch ein Vertriebskonzept, das einen Partnervertrieb vorsieht.

Hierfür kann Samsung gewonnen werden. Samsung unterstützt das Forschungsprojekt DCS Digital Care Support durch gemeinsame Marketing- und Vertriebs-Maßnahmen sowie durch die Bereitstellung von Samsung-mobilen Endgeräten für die Entwicklung und für einen umfassenden Feldtest in der Gedächtnissprechstunde der Charité Berlin.

Samsung –Pressemitteilung: “Samsung fördert eHealth-Projekt zur Unterstützung der Pflege von Demenzkranken“.

Zur Aufgabe von TP Theorie&Praxis zählt auch die Erstellung des Corporate Designs sowie werblicher Materialien. So wird ein Image-Film/ -Video entwickelt:

Projektzeitraum: 2010 bis 2014

 

Gründungscoaching mobileappz.com GmbH

TP Theorie&Praxis@mobileappz

Gründungscoaching mobileappz.com

Gründungscoaching mobileappz.com

Die mobileappz.com GmbH befasst sich mit der Entwicklung mobiler Applikationen – dies sowohl im regulären Auftragsgeschäft als auch als Initiator eigener App-Vorhaben.

Für die neu gegründete Gesellschaft ist eine Unternehmensstrategie zu entwickeln. Daneben sind die Marke und ihre Markenpersönlichkeit zu kreieren. So wird durch TP Theorie&Praxis für die mobileappz.com GmbH ein Corporate Design entwickelt und für alle Medien dekliniert. Dies basiert auf einer Zieldefinition und Strategieentwicklung, basierend auf einer detaillierten Analyse des Unternehmens, seiner Chancen und Risken, in dem es umgebenden Marktumfelds.

Uwe-Gernot Fasold fungiert in der mobileappz.com GmbH zwischenzeitlich auch als für Finanzen und Marketing zuständiger Geschäftsführer.

Projektzeitraum: 2010 bis 2011

 

Kunde: Diverse

Zeitraum: Seit 2010

Branche: Diverse

Akquirieren:

  • SEO
  • SEM
  • Affiliate Marketing

Überzeugen:

  • Corporate Identity
  • Landing Page/ Webseite
  • Reputationsmanagement
  • Videos/ Filme

Binden:

  • Social Media Marketing

Controlling

Gründercoaching

KfW-Beraterbörse

 

 

 

 

Verwandte Projekte

nach oben
Enter your Infotext or Widgets here...